Podiumsdiskussion am 6. März um 19 Uhr: Luxuswohnturm am Heumarkt

Luxuswohnturm am Heumarkt

wächst Wien in die falsche Richtung ?

Podiumsdiskussion

am Di 6. März 2018 19 Uhr
Palais Palffy Figaro-Saal
Josefsplatz 6, 1010 Wien

Diskutanten:

  • SR DI Thomas Madreiter
  • DI Mag. Dr. Bruno Maldoner
  • Herbert Rasinger
  • NR KO Dr. Walter Rosenkranz
  • LAbg Ernst Woller

Diskussionsleitung

Heumarkt: Initiativen gegen Hochhaus

Mehrere Bürgerinitiativen wollen gemeinsam gegen das Hochhausprojekt am Heumarkt vorgehen. Vertreter von elf Organisationen appellieren an die Politik, alle Maßnahmen gegen die Aberkennung des Welterbestatus zu ergreifen.

„Die Aberkennung des Welterbestatus wäre für eine Republik, die sich gerne als Kulturnation bezeichnet, und gerade vor dem Hintergrund des Europäischen Kulturerbejahres 2018 und der österreichischen EU-Ratspräsidentschaft ab Mitte 2018 eine ..... mehr lesen

Share

Missstandsfestellung vom 14.12.2017 der Volksanwaltschaft zur Flächenwidmung PD7984 Heumarkt

Auf Seite 18 der Wienerzeitung vom 15.12.2017 findet man unter „Wien“ einen Artikel über das abgeschlossene Prüfverfahren der Volksanwaltschaft zum Gemeinderatsbescnhluss vom 1.6.2017 für den Flächenwidmungsplan 7984 . Heumarkt. (Wiener Zeitung)

(mehr lesen

Share

Kundgebung am 4. Dezember 2017 11:30 Uhr: Kampf um Baum 3004 und um die 1.800 qm grosse Grünfläche

Kampf um Baum 3004 und um die 1.800 m2 grosse Grünfläche im 1. Bezirk

Die Grünen/SPÖ/ÖVP haben am 1.6.2017 im Gemeinderat einen städtbaulichen Vertrag beschlossen, wonach die 1.800 m2 große Grünfläche entlang der Lothringerstrasse beim Beethovendenkmal im 1. Bezirk zubetoniert werden wird. (Verschwenkung der B1 um 11,3 m zum Akademischen Gymansium)

Auch der Baum Nr. 3004 (bei der Lothringerstraße 11, Acer opalus (=..... mehr lesen

Share
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.