UNESCO Konferenz in Riad (Saudi Arabien)

Die in Riad, Saudi-Arabien, bei der UNESCO Konferenz plötzlich aufgetretene 9-köpfige (!) österreichische Delegation unter der Leitung von Ernst Woller, Präsident des Wiener Landtages, mit Vertretern a) des Außenministeriums Botschafter Christoph THUN-HOHENSTEIN, Sektionsleiter Internationale Kulturangelegenheiten im Außenministerium Botschafterin Regina Figl,

Parlamentarische Bürgerinitiative betreffend

Gefährdung des UNESCO-Weltkulturerbes „Historisches Zentrum von Wien“ durch das Heumarkt-Hochhausprojekt (Hotel InterContinental – Wiener Eislaufverein) Seitens der EinbringerInnen wird das Vorliegen einer Bundeskompetenz in folgender Hinsicht angenommen:UNESCO-Welterbe „Konvention“: Übereinkommen zum Schutz des Kultur- und Natur-erbes der Welt. Völkerrechtlicher Vertrag, von